x

Lebbeus WOODS
Terrain VIII - FarbSerigraphie


Verso bezeichnet
Format der Darstellung:
abfallend, auf BüttenPapier 65x50cm.

gtk.at
Künstler
Lebbeus WOODS, geboren am 31. Mai 1940 in Lansing, Michigan; † 30. Oktober 2012 in New York City, New York war ein US-amerikanischer Künstler und Architekt. Er studierte Architektur an der University of Illinois und an der Purdue University. Nach seinem Studium arbeitete er in den Büros von Eero Saarinen, verlegte sich aber im Jahr 1976 ausschließlich auf experimentelle Projekte und Architekturtheorie. Als Architekt entwarf Woods Gebäude in Chengdu, China und Havanna, Kuba. Im Jahr 1988 gründete Woods das Research Institute for Experimental Architecture (Forschungsinstitut für Experimentelle Architektur), eine gemeinnützige Institution zur Förderung der experimentellen Architektur. Lebbeus Woods lehrte als Professor für Architektur an der Cooper Union in New York.

Sitemap1